Aktuelles

Wir benötigen Verstärkung.

ZFA (m/w/d) und AUSZUBILDENDE/-R ZFA (m/w/d) gesucht.

Chance nutzen, jetzt bewerben!

mehr Informationen

01.05.2021 Urlaubscheck

Gerade wegen Corona sehnt sich jeder nach Urlaub. Wenn es denn dann wieder möglich ist, freuen wir uns alle, wenn wir wieder in den Urlaub fahren oder fliegen können. Damit Sie im Ausland nicht plötzlich von Zahnschmerzen überrascht werden, empfehlen wir vorher rechtzeitig einen Kontrolltermin zu vereinbaren.

Noch ein Tipp: Eine Auslandsreisekrankenversicherung gehört unbedingt in´s Gepäck und ist meist schon für rund 10 EUR zu haben. Das ist deutlich billiger, als eine überraschende Behandlung im Ausland selbst bezahlen zu müssen.

15.04.2021 Zahnreinigung

Das Frühjahr und der Sommer kommen in großen Schritten auf uns zu. Der Frühjahrsputz steht an und die Natur beginnt überall zu blühen. Dies ist die ideale Zeit, für eine professionelle Zahnreinigung. Bei einer PZR werden die Zähne wieder sauberer und dadurch meist auch heller und man hat ein angenehm glattes und „sauberes“ Gefühl. Gönnen Sie sich ein strahlendes, sommerliches Lächeln.

01.04.2021 Zahnfleischentzündung kann Risikofaktor für schweren Covid-19-Verlauf sein

Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.V. (DG Paro) weist auf eine Studie hin, die einen Zusammenhang zwischen dem Vorliegen einer Parodontitis und einem schweren Covid-19-Verlauf aufzeigt. Der Studie zufolge besteht für Patienten mit Parodontitis ein höheres Risiko bei einer Erkrankung an Covid-19 für die Aufnahme auf einer Intensivstation, die Notwendigkeit einer unterstützten Beatmung oder sogar einen tödlichen Ausgang als bei Patienten, die parodontal gesund sind.

Quelle: zm-online

29.03.2021 Der Nachwuchs ist da!

Wir gratulieren Frau Dr. Mollen und Ihrer Familie zur Geburt des Kindes.
Wir wünschen der gewachsenen Familie alles erdenklich Gute und freuen uns mit Ihnen.

01.03.2021 Wir haben unser Team erweitert

Wir begrüßen Frau Maja Kuhn. Sie verstärkt ab sofort unser Team in der Assistenz im Behandlungszimmer. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihr einen guten Start.

01.03.2021 Regelmäßiges Röntgen vermeidet Überraschungen

Im Rahmen der zahnärztlichen Kontrolluntersuchung lassen sich Kaufflächen und die Zahnflächen außen und innen kontrollieren. Den Zwischenraum, an dem sich zwei benachbarte Zähne berühren kann man nicht einsehen. Hier kommt der Patient nur mit der Zahnseide dazwischen – nicht mit der Zahnbürste. So entsteht dort besonders häufig Karies. Um sicherzugehen, sollte man alle zwei bis drei Jahre Röntgenbilder von den Backenzähnen machen. Damit lassen sich auch die Zwischenräume auf Karies überprüfen und ggf. rechtzeitig behandeln.

01.03.2021 „Zuckerfrei“ bedeutet nicht unbedingt frei von Zucker Wenn Lebensmittel oder Getränke als „zuckerfrei“ geke

Wenn Lebensmittel oder Getränke als „zuckerfrei“ gekennzeichnet sind, heißt das lediglich, dass sie keinen Haushaltszucker enthalten. Andere Zuckerarten, die ebenfalls die Kariesentstehung fördern wie Traubenzucker (Glukose), Fruchtzucker (Fruktose), Milchzucker (Laktose) oder Malzzucker (Maltose) können dennoch enthalten sein. Daher sollten die Zähne nach dem Zuckerkonsum trotzdem geputzt werden. Besser ist der Blick auf die Kennzeichnung „Zahnfreundlich“ – hier sind keine zahnschädigenden Zuckersubstanzen in den Lebensmitteln enthalten.
Quelle: Initiative proDente

06.01.2021 Mutterschutz und Vertretung

Frau Dr. Inga Mollen wird uns die nächsten Monate mit ihrem freundlichen Wesen fehlen. Sie geht ab sofort in den Mutterschutz und Erziehungsurlaub. Wir freuen uns für sie und ihre Familie und wünschen alles Gute.

Ab August wird sie aller Voraussicht nach unser Team wieder verstärken. Bis dahin freuen wir uns, dass wir Dr. Andreas Otremba für die Vertretung gewinnen konnten. Dr. Otremba ist ein sehr versierter und erfahrener Kollege, welcher über Jahrzehnte eine Praxis in Rheine erfolgreich geführt hat. Auch im chirurgischen Bereich wird er aufgrund seiner Kompetenz Frau Dr. Mollen würdig vertreten.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

01.01.2021 Wir haben unser Team erweitert

Wir begrüßen Frau Charlyn Rosenberg. Sie verstärkt ab sofort unser Team in der Assistenz im Behandlungszimmer. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihr einen guten Start.

12.11.2020 Prophylaxe-Fortbildungen

Im November und Dezember besuchen Frau Christina Ilenseher, Frau Monique Meyer und Frau Amelie Kippenbrock mehrere verschiedene Prophylaxe-Fortbildungen zum Wohle unserer Patienten und um das hohe Niveau unserer Prophylaxe-Leistungen zu erhalten.

02.11.2020 Aktuelle Informationen bzgl. Coronavirus-Pandemie 

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

auch in dieser schwierigen Zeit sind wir für Sie da. Die hygienischen Anforderungen an Zahnarztpraxen waren auch vor Ausbruch der Pandemie schon sehr hoch, gemäß den Empfehlungen des RKI wurden diese nun noch um zusätzliche Desinfektionsmittelspender für Patienten und kürzere Intervalle der Flächendesinfektion von Türklinken usw. erweitert.

Achtung!: Wir bitten Sie in jedem Fall bei Betreten der Praxis einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und wenn möglich um vorherige telefonische Terminvereinbarung unter 05871/9143830

Sollten Sie jedoch aktuell an einem grippalen Infekt, Erkältung mit Husten, Fieber o.ä. leiden, rufen Sie uns bitte vorher an und informieren Sie uns nicht erst vor Ort darüber.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund

Ihr Team der Zahnarztpraxis Dr. Matthias Denker

01.11.2020 Wir haben unser Team erweitert!

Zur Verstärkung unseres Teams begrüßen wir Frau Franziska Franke und Frau Ann-Katrin Burghardt. Ein herzliches Willkommen, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen für den Start alles Gute.

01.10.2020 Wir begrüßen Frau Dr. Inga Mollen

Wir begrüßen Frau Dr. Inga Mollen. Mit Frau Dr. Mollen ergänzt eine versierte Oralchirurgin unser Team und wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit. Durch Frau Dr. Mollen wird unser Leistungsspektrum sinnvoll ergänzt und erweitert.

Mit Frau Birgit Kinds begrüßen wir zusätzlich auch noch eine zusätzliche Prophylaxe-Fachkraft. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung und Tätigkeit in der Zahnarztpraxis Dr. Andreas Otremba unterstützt sie Frau Stippel vor allem in der Erwachsenen-Prophylaxe.

13.06.2019 Abschlussprüfung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten

Wir gratulieren Frau Christina Ilenseher zu ihrer bestandenen Abschlußprüfung und freuen uns, sie übernehmen zu können und sie weiterhin im Team zu haben.

01.03.2019 Wir haben unser Team erweitert!

Wir begrüßen neu in unserem Team Frau Monique Meyer, freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen ihr einen guten Start. Frau Meyer wird unseren Patienten primär im Rahmen der Stuhlassistenz und Prophylaxe begegnen.